Yachtschule Porta Westfalica… wo lernen Spaß macht.

In meiner Skipperlaufbahn ist die Yachtschule Porta Westfalica die dritte Anlaufstelle zur Fortbildung und ich kann aus Erfahrung sagen, dass hier die Qualität des praktischen und theoretischen Unterrichts sehr hochwertig ist. Sei es die Betreuung während der Unterrichtsstunden, oder bei Bedarf per Telefon.

Das Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler ist, natürlich mit Einverständnis, ein sportliches Du und macht den Umgang miteinander herzlich und locker.

Man spürt die Leidenschaft des Teams zu dieser Art von Wassersport, die sich beim Vermitteln des Wissens 

auch im Unterricht widerspiegelt.

Nach bestandenem Segelschein und Pyro in 2011 kommen in 2012 die Lizenzen für Funk, SRC und UBI. Ich freue mich auf die nächsten Unterrichtseinheiten.

Herzliche Grüße an das Team,
Mattze