Qualität während der Ausbildung steht für uns an erster Stelle. Unsere Ausbilder, Räumlichkeiten und Schulungsfahrzeuge repräsentieren dies.
Als zertifizierte Ausbildungsstätte bieten wir eine hohe Qualifizierung für Ihre Sicherheit für die Prüfung und auf See. Unsere Bestehensquoten belegen dies.

Schulungsräume zum Wohlfühlen

Unsere modern ausgestatteten Räumlichkeiten und maritimen Ambiente bieten genug Platz für eine erfolgreiche Ausbildungsatmosphäre. Der Einsatz neuer Medien, gepaart mit der persönlichen und praxisnahen Vermittlung der Inhalte ist ein Garant für eine hochwertige Ausbildung.

Im Yachthafen Idensen liegt das ehemalige Fahrgast- und Kirchenschiff St. Nikolaus. Auf diesem Schiff finden die Theorieschulungen statt.
Willkommen an Bord!
 
Lernen mit Atmosphäre:
Von dem geräumigen Schulungsraum aus blickt man durch die künstlerisch gestalteten Fenster direkt auf das Wasser. 
 
     

Signalkörper, Feststoff- u. Automatikrettungswesten, EPIRB`s, Propeller, Anker, und diverse Modelle gehören ebenso zu unserer Ausstattung, wie gebräuchliche  Kleinteile z. B. Blöcke, Curryklemmen, Tampen und Fender. Wir zeigen Ihnen keine Bilder, bei uns gibt`s das Original.

Wir verfügen über eine dem Prüfungsstandard entsprechende Funkausrüstung in Form verschiedener Seefunkanlagen und Funkgeräte. Auch weitere technische Ausrüstung wie Kartenplotter und Radar lernt man bei uns nicht nur durch Bücher kennnen. 

Ihre Ausbilder

Markus Schwarz

Segellehrer (DSV-Diplom), SBF-Binnen, SBF-See, Bodensee-Patent, SKS, SSS, SRC, UBI, Skipper, Teamtrainer, Erlebnispädagoge, Rettungsschwimmer und Eigentümer der Yachtschule Porta-Westfalica und der Wassersportschule Windwärts.
Segler aus Leidenschaft mit vielen tausend Seemeilen Erfahrung als Segellehrer und Skipper.

 

 

 

 

ralf

 
Ralf Beckemeier

 

Segellehrer DSV-Lizenz u. DMYV-Lizenz
 
 
SBF-Binnen Motor u. Segel, SBF-See, SKS, SSS, SHS, Pyro, UBI, SRC, LRC und Rettungsschwimmer

  

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

matthias
 

 

 

 

 

Matthias Wehring

 

SBF-Binnen, SBF-See, UBI, SRC, Pyro.
 
In Hospitation zum DSV-Segellehrer, DMYV-Lizenz und Rettungsschwimmer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ausbildungsfahrzeuge

Sie können sich daher sicher sein, dass Ihre Ausbildung auf gepflegten, stets gewarteten Schiffen stattfindet. Auch unsere Charterpartner für große Ausbildungstörns in den Niederlanden oder an der Ostsee stimmen mit unseren Qualitätsansprüchen überein.

dsc02584  dsc02580
 

Neben hervorragenden Schulungsfahrzeugen für die Segelausbildung bieten wir zudem auch ein überaus geeignetes Segelrevier, gerade für Neulinge. Der Weserhafen in Borlefzen überzeugt mit soliden Windverhältnisse durch die umliegenden Berge und dem daraus resultierenden Düseneffekt. 
sail003  sail006
Während der Segelausbildung ist ständig ein Motorboot in der Nähe um direkt am Boot Anweisungen bei der Ausbildung zu geben, oder im Fall der Fälle helfend eingreifen zu können, sollte mal ein Manöver schiefgehen.

 

  segelyacht

Unser eigenes Schiff PARAMITA auf der Ostsee (links) sowie unsere Charterschiffe für Ausbildungstörns und Praxistörns (SKS, SSS) entsprechen den Anforderungen für kommerziell genutzte Fahrzeuge nach See-BG. Unsere Charterpartner in Lemmer (NL) und Heiligenhafen (D) legen absoluten Wert auf top gewartete, sichere und in einem sehr guten Zustand befindliche Schiffe - genau wie wir.